UNSERE NOMINIERTEN IN DER KATEGORIE BILD

Bewegtbild, Fotografie, Illustration, Animationen…
Das emotionalste Medium in seiner reinsten Form. Es zählt die außergewöhnliche Bildidee, deren Message und die Intension des Medienschaffenden. Ausgenommen sind komplexe Filmwerke, die Spielfilmcharakter haben bzw. Filmwerke die eine Spieldauer von mehr als ca. 20 Minuten haben.

Wir präsentieren auf dieser Seite ständig alle neuen MedienmacherInnen in der Kategorie BILD, die von der Vorjury für den Augsburger Medienpreis 2018 nominiert wurden.


NOMINIERT:

Fabian Schreyer dokumentiert mit seiner Straßenfotografie die Surrealität des urbanen Lebens

Fabian Schreyer ist ein Chronist des Alltags – und doch viel mehr als das. In seinen Fotografien zeigt er uns die Schönheit, Skurrilität und Surrealität des urbanen Lebens und der Menschen, die es prägen. Besondere Momente und witzige Situationen fängt er ein und ermöglicht es den Betrachtern so, die Welt durch seine Augen zu sehen, Dinge wahrzunehmen, die uns sonst in der Hektik alltäglicher Routine entgehen.

mehr lesen

THE MANDARINE GIRL – Blogger made in Augsburg

Sie ist ein ganz normales Mädchen aus Augsburg und doch auch wieder nicht. Seit 2011 betreibt sie ihren erfolgreichen Blog „The Mandarine Girl“: Mode, Reisen, Inneneinrichtung und Lifestyle. Unzählige Leser lassen sich von ihren Artikeln, Tipps und Favoriten auf ihrem Blog inspirieren. Und noch mehr folgen ihr auf Instagram.

mehr lesen

Werner G. Lengenfelder

Der Jäger des Augenblicks Zahlreiche Rock ’n‘ Roll-Konzerte finden jedes Jahr statt. Um die Schnelligkeit und Intensität eines solchen Konzertes einzufangen, sind Bilder und Videos ein probates Mittel. Das Erlebte kann in Ruhe immer wieder aus der...

mehr lesen