DIRK MARTIN

Warum engagieren Sie sich beim Augsburger Medienpreis und wie lange sind Sie im Verein?
Ich bin seit 2011 Mitglied beim Medienforum und beteilige mich zum zweiten Mal an der Organisation des Augsburger Medienpreises. Der Standort Augsburg hat für mich ein großes Potenzial und ich fühle mich dieser Stadt sehr verbunden. Täglich komme ich durch meinen Beruf mit engagierten und kreativen Menschen zusammen. Daher ist es für mich besonders wichtig, das Medienforum bei der Ausrichtung des Medienpreises zu unterstützen, um unsere Stadt noch attraktiver und bekannter zu machen.
 
Was ist Ihre Aufgabe?
In meiner Funktion im Orga-Team unterstütze und betreue ich unsere zahlreichen Medienpartner, damit sie sich in unserem Booklet und am Galaabend gebührend präsentieren können.
 
Was machen Sie im Berufsleben?
Zu den Schwerpunkten der Arbeit in meiner Werbeagentur gehört das Onlinemarketing mit seinen vielfältigen Möglichkeiten wie Entwicklung, Ziele und Erfolgsfaktoren des Onlinemarketings, Instrumente: Websites, Online-Werbung, Public Relations, Email- und Social Media Marketing, E-Commerce, Virales Marketing sowie die Beratung zu rechtlichen Aspekten des Online Marketings.